In diesen Kategorien wird der
Deutsche Gründerpreis verliehen.

5 Kategorien – ein Gedanke: höchste Anerkennung.

Der Deutsche Gründerpreis ist die bedeutendste Auszeichnung für herausragende unternehmerische Leistung in Deutschland. Er wird sowohl für den Aufbau neuer Unternehmen als auch für die erfolgreiche Entwicklung innovativer und tragfähiger Geschäftsideen verliehen. Sein Ziel ist, neben dem Mut zur Selbstständigkeit, die Förderung eines positiven Gründungsklimas in Deutschland.



Der Deutsche Gründerpreis wird jährlich in den Kategorien Schüler, StartUp, Aufsteiger und Lebenswerk vergeben. Damit werden unternehmerische Vorbilder in unterschiedlichen Unternehmensphasen ausgezeichnet – vom Schülerplanspiel bis zum Lebenswerk. Außergewöhnliche Unternehmerleistungen können mit einem Sonderpreis gewürdigt werden.

Wie profitieren Teilnehmer von einer Nominierung? Bei diesem Preis gewinnen alle – besondere Aufmerksamkeit!