Das Expertennetzwerk des Deutschen Gründerpreises

Der Deutsche Gründerpreis wird von rund 300 Experten unterstützt. Diese prüfen in Frage kommende Unternehmen der deutschen Gründer- und Unternehmerszene auf ihre Eignung und schlagen sie als Kandidaten für den Deutschen Gründerpreis vor.

Das Expertennetzwerk ist ein exklusiver Kreis, dessen Mitglieder sich durch Praxisnähe, umfassendes Gründungs-Know-how und Beratungskompetenz auszeichnen. Die Experten stammen aus renommierten Unternehmen, Kapitalbeteiligungsgesellschaften, Hochschulen, Technologiezentren, Ministerien, Kammern, Gründungsinitiativen und der Sparkassen-Finanzgruppe. Die erfolgreichsten Experten aus diesem Netzwerk werden jährlich durch die Partner des Deutschen Gründerpreises als „Top-Experten” ausgezeichnet.

zur Nominierung

Das erwartet Sie als Experte des Deutschen Gründerpreises

  • Exklusives Vorschlagsrecht für den Deutschen Gründerpreis
  • Mitgliedschaft im bundesweiten Expertennetzwerk
  • Einladung zur Preisverleihung ins ZDF-Hauptstadtstudio
  • Top-Experten werden von den Partnern des Deutschen Gründerpreises offiziell mit einer Urkunde ausgezeichnet
  • Top-Experten werden auf der Webseite sowie in den Publikationen und Filmen des Deutschen Gründerpreises vorgestellt
Peter Borchers

Peter Borchers

Founder + Head
„Ich bin Experte des Deutschen Gründerpreises, weil…“
… Unternehmertum einer der wichtigsten Beiträge zu Sicherung von Wachstum und Wohlstand unserer Gesellschaft ist.
Was bedeutet der Deutsche Gründerpreis für Sie bzw. für Ihr Institut/ Ihr Unternehmen?
Der Deutsche Gründerpreis ist mittlerweile eine Institution und hat durch seine großartige Arbeit, die breite Trägerschaft und die nachhaltige Förderung von Unternehmertum einen unschätzbaren Anteil an der Gründerkultur in Deutschland.
Peter Borchers
Founder + Head hub:raum

Winterfeldtstr. 21 10781 Berlin

T work (0228) 181-0

Agnes von Matuschka

Agnes von Matuschka

Partner, Business Developer
„Ich bin Experte des Deutschen Gründerpreises, weil…“
der Wettbewerb das Thema Unternehmertum in die breite Öffentlichkeit transportiert. Die ausgezeichneten Unternehmen profitieren sehr von der Öffentlichkeitsarbeit und den unterstützenden Leistungen, wie dem Mentoring durch erfahrene Geschäftsführer.
Was bedeutet der Deutsche Gründerpreis für Sie bzw. für Ihr Institut/ Ihr Unternehmen?
Für meinen damaligen Arbeitgeber, die TU Berlin - Center for Entrepreneurship, ist es eine Chance die betreuten Start-ups und Unternehmen der TU Berlin zu fördern und ihnen die Chance auf den Gewinn und Öffentlichkeit zu geben.
Agnes von Matuschka
Partner, Business Developer OpenCampus GmbH