Microlog Logistics AG

Mit punktgenauer Logistik dem Wettbewerb voraus – die zunehmende Globalisierung einerseits und der sich ständig verschärfende weltweite Wettbewerb andererseits haben dazu geführt, dass die Logistik aus Sicht der Unternehmen ein wichtiger Wettbewerbsfaktor geworden ist.

Microlog Logistics AG

Rolf van den Berg,
Frank Weise
T (02234) 94904-0

Outsourcing der Logistik

Sowohl Industrie als auch Handel haben deshalb in den letzten Jahren damit begonnen, Geschäftsbereiche auszulagern, die nicht zu ihren Kernkompetenzen zählen, u. a. den Bereich Logistik. Maßgeblich vorangetrieben durch große Konzerne, lagern mittlerweile auch mittelständische und Großunternehmen in zunehmendem Maße Teilbereiche ihrer Logistik aus, um von dem Know-how der Logistik-Dienstleister zu profitieren.

Der Kunde ist gefragt

In Kooperation mit ihren Kunden unter Verwendung der bestmöglichen Soft- und Hardware designed Microlog eine optimale kundenspezifische Logistik, um die Logistikprozesse für ihre Kunden so effizient wie möglich zu betreiben. Dies kann entweder beim Kunden vor Ort (Inhouse Logistics) erfolgen oder in einem von Microlog betriebenen Logistikzentrum (Center Logistics). Da Microlog über keinen eigenen Fuhrpark verfügt, fungiert das Unternehmen beim Handling der anfallenden Frachten als unabhängiger IT-basierender Freightbroker. Microlog arbeitet nach dem Prinzip des „Co-Sourcing“, das auf einer Partnerschaft zwischen Kunden und Logistikdienstleister beruht, in der der Dienstleister nicht nur die Funktionen des Kunden übernimmt, sondern den Kunden auch in alle Logistikprozesse einbezieht. Microlog fungiert nicht als Beratungsunternehmen, sondern übernimmt die unternehmerische Gesamtverantwortung für die neu entworfene Logistik-Architektur. Basis des Geschäftsmodells sind langfristige Kontrakte mit den Kunden und ein IT-gestützter Service.

Konzentration auf Kernbranchen

Microlog konzentriert sich auf insgesamt 6 Kernbranchen: Automobilhersteller und Zulieferer, Metallverarbeitung, Chemie, Elektronik und Papier.

Firmendaten

Die Microlog Logistics AG wurde 1997 durch Rolf van den Berg und Frank Weise gegründet. Das Unternehmen erwirtschaftete im Jahr 2001 einen Umsatz von rund 200 Mio. € und beschäftigt momentan ca. 1.500 Mitarbeiter. Die Delton AG, die die unternehmerischen Investments Ihres Alleinaktionärs Stefan Quandt bündelt, hält 50,3 Prozent an Microlog.